KinderOper Hörspiel „Tamino Mausewitz in der Oper“

 12,00

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

MP3 Version | zum Download

Anzahl:
Kategorie:

Beschreibung

CD Version | Versand

Zum Inhalt:

Die kleine Maus Tamino lebt zusammen mit ihrer Mäusefamilie in einem schönen großen Mauseloch. Großvater Mausewitz erzählt Tamino und seinen Geschwistern immer viele spannende Geschichten. Er hat früher im Opernhaus gewohnt und erinnert sich gerne an die Zeit zurück. Tolle Sachen soll es da geben: bunte Kostüme, wunderschöne Musik und großartige Sänger.

Tamino ist begeistert. Er liebt es, zu singen und möchte nun unbedingt einmal die tollen Sänger hören. Großvater Mausewitz sagt, dass niemand so schön singen kann wie Opernsänger/innen. Tamino ist sehr neugierig und macht sich auf den Weg in die Oper. Ein spannender Opernbesuch wartet auf Tamino und seine Zuschauerkinder.

Diese Arien hört ihr im Hörspiel:

Jürgen Ferber

 –    Titellied:

Tamino Mausewitz in der Oper

Wolfgang Amadeus Mozart

  • „Die Zauberflöte“:

 Rachearie

Der Vogelfänger bin ich ja

Engelbert Humperdinck

  • Hänsel und Gretel“:

Abendsegen, Sandmann

Antonin Dvorak

  • „Rusalka“:

 Nirgends daheim, Mondarie

 

Beschreibung

CD Version | Versand

Zum Inhalt:

Die kleine Maus Tamino lebt zusammen mit ihrer Mäusefamilie in einem schönen großen Mauseloch. Großvater Mausewitz erzählt Tamino und seinen Geschwistern immer viele spannende Geschichten. Er hat früher im Opernhaus gewohnt und erinnert sich gerne an die Zeit zurück. Tolle Sachen soll es da geben: bunte Kostüme, wunderschöne Musik und großartige Sänger.

Tamino ist begeistert. Er liebt es, zu singen und möchte nun unbedingt einmal die tollen Sänger hören. Großvater Mausewitz sagt, dass niemand so schön singen kann wie Opernsänger/innen. Tamino ist sehr neugierig und macht sich auf den Weg in die Oper. Ein spannender Opernbesuch wartet auf Tamino und seine Zuschauerkinder.

Diese Arien hört ihr im Hörspiel:

Jürgen Ferber

 –    Titellied:

Tamino Mausewitz in der Oper

Wolfgang Amadeus Mozart

  • „Die Zauberflöte“:

 Rachearie

Der Vogelfänger bin ich ja

Engelbert Humperdinck

  • Hänsel und Gretel“:

Abendsegen, Sandmann

Antonin Dvorak

  • „Rusalka“:

 Nirgends daheim, Mondarie

 

Das könnte dir auch gefallen …